Unsere Redaktion wird durch Leser unterstützt. Wir verlinken u.a. auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren.

Mignon ist einer der wertvollsten Zutaten der Küche. Es ist eine dicke Tranche der Spitze eines Rind- oder Kalbsfilets, die mit Aufmerksamkeit und Fingerspitzengefühl zubereitet werden muss, und die beim Kochen einzigartige Sensationen vermittelt. In diesem Artikel wird erklärt, was Mignon ist, wie man es zubereitet und welche Beilagen am besten dazu passen.

  • Hochwertiges Fleischgericht: Mignon ist eine charakteristische, dicke und runde Tranche der Spitze eines Rinds- oder Kalbsfilets, die sich ideal zum Braten oder Grillen eignet und den anspruchsvollen Gaumen anspricht.
  • Kräuter und Gewürze: Zur Zubereitung der Mignon ist Fingerspitzengefühl erforderlich, um das Fleisch saftig zu halten. Zur Betonung des natürlichen Geschmacks des Fleisches sind zurückhaltende Gewürze wie Pfeffer und Salz am besten geeignet.
  • Köstliche Beilagen: In der gehobenen Küche werden Mignon-Steaks mit köstlichen Beilagen wie gebratenem Gemüse und Kartoffelpüree serviert, um ein raffiniertes Gericht zu kreieren. Es kann mit vielen verschiedenen Beilagen serviert werden und ergänzt den natürlichen Geschmack des Fleisches.

Mignon Definition

Mignon ist ein Begriff aus dem Bereich Küche und Kochen, der sich auf eine Tranche von der Spitze eines Rinds- oder Kalbsfilets bezieht. Die Mignon-Tranche ist charakteristisch dick und rundlicher als andere Teile des Filets. Dies macht sie ideal zum Braten, obwohl sie auch gegrillt oder kurz gebraten werden kann. Mignon-Steaks haben in der Regel ein zartes, saftiges und mageres Fleisch und sind ein Qualitätsmerkmal für gehobene Fleischgerichte. Die Zubereitung von Mignon erfordert jedoch Aufmerksamkeit und Fingerspitzengefühl, da es schnell überkochen und austrocknen kann. Zurückhaltende Gewürze wie Pfeffer und Salz sind am besten, um den natürlichen Geschmack des Fleisches zu betonen. In der gehobenen Küche werden Mignon-Steaks oft mit aromatischen Beilagen wie gebratenem Gemüse und Kartoffelpüree serviert, um ein köstliches und raffiniertes Gericht zu kreieren. Insgesamt ist die Mignon ein fleischiger Hochgenuss, der den Ansprüchen von Feinschmeckern gerecht wird.

Beispiele

  1. Ich werde ein wohlschmeckendes Mignon-Steak zum Abendessen braten.
  2. Die Mignon-Tranche muss vorsichtig gebraten werden, um ihre Saftigkeit zu erhalten.
  3. Das Mignon-Filet ist das zarteste und begehrenswerteste Fleischstück.
  4. Wir werden Mignon-Steaks mit Rosmarinkartoffeln und gebratenen Karotten servieren.
  5. Das Kalbsfilet-Mignon war perfekt rosa gebraten und einfach köstlich.
  6. Der Gastronomiekoch hat uns zarte Mini-Mignon-Steaks als Vorspeise serviert.
  7. Ich bevorzuge meine Mignon-Tranche mit nur ein wenig Meersalz und frisch gemahlenem Pfeffer gewürzt.
  8. Das Rinder-Mignon war von höchster Qualität und schmelzte auf der Zunge.

FAQ

Was ist der Unterschied zwischen Mignon und Filet?
Mignon bezieht sich auf eine dicke Tranche von der Spitze des Rind- oder Kalbsfilets. Es ist zarter und runder als andere Teile und kann auf verschiedene Arten zubereitet werden. Filet hingegen ist das gesamte längliche Stück Fleisch am Rücken des Tieres.

Wie kann ich Mignon ohne einen Grill oder eine Bratpfanne zubereiten?
Sous-vide-Garen ist eine Möglichkeit, Mignon perfekt zuzubereiten. Dieser Prozess beinhaltet das Vakuumversiegeln des Fleisches und das Garen bei einer niedrigeren Temperatur im Wasserbad, um seine Schmackhaftigkeit zu bewahren, bevor man es brät oder grillt. Sous-vide-Garer sind inzwischen sehr erschwinglich.

Was könnte ich als Beilage zu Mignon-Steak servieren?
Mignon-Steak kann mit vielen Beilagen serviert werden, wie beispielsweise: Ofenkartoffeln, Pilz-Risotto, gebratenes Gemüse, grüner Blattsalat oder cremiges Kartoffelpüree. Diese Beilagen ergänzen den natürlichen Geschmack des Fleisches und sorgen für ein leckeres, ausgewogenes Gericht.

Alexandra Kühne ist eine freiberufliche Autorin, die sich auf Küchengeräte, insbesondere Dunstabzugshauben, spezialisiert hat. Sie hat für mehrere Küchen-Websites geschrieben und bringt eine Fülle von technischem Wissen in ihre Texte ein. Wenn sie nicht gerade schreibt, verbringt sie gerne Zeit mit ihrer Familie und ihren Freunden.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments