Unsere Redaktion wird durch Leser unterstützt. Wir verlinken u.a. auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren.

Blanquette gilt als eine exquisite Delikatesse der französischen Kochkunst, die von Feinschmeckern hoch geschätzt wird.

Zart gegartes Fleisch wird in einer weißen Sauce serviert, die meist aus Sahne und Eiern besteht.

Der Genuss des Gerichts erfordert Geduld bei der Zubereitung, aber die Belohnung ist ein köstliches und raffiniertes Mahl.

In diesem Artikel erfahren Sie alles über Blanquette: von der Definition über die Variationen bis hin zu den passenden Weinen.

  • Klassiker der französischen Küche: Blanquette ist ein beliebtes und raffiniertes Gericht aus der französischen Küche, das oft zu besonderen Anlässen serviert wird.
  • Zubereitung und Zutaten: Blanquette wird aus zartem, geschmortem Fleisch mit einer weißen Sauce, oft Bechamel, und Gemüse, Zwiebeln, Kräutern und Gewürzen im Sud zubereitet.
  • Variationen: Blanquette kann mit verschiedenen Fleischsorten wie Kalb, Huhn, Fisch, Lamm oder Rind, aber auch vegetarisch mit Tofu oder Pilzen zubereitet werden und typischerweise mit Reis oder Kartoffeln als Beilage serviert werden.

Blanquette Definition

Blanquette ist ein Gericht aus der französischen Küche, das aus zartem, geschmortem Fleisch wie Kalb, Huhn oder Fisch besteht.

Das Fleisch wird dabei in einem Sud aus Gemüse, Zwiebeln, Kräutern und Gewürzen sanft gegart und anschließend mit einer weißen Sauce, typischerweise Bechamel, serviert.

Die Sauce wird mit dem Sud des Fleisches, Sahne und Eiern zubereitet und mit Zitronensaft und Muskatnuss abgeschmeckt.Traditionell wird Blanquette oft mit einer Beilage aus Reis oder Kartoffeln serviert.

In manchen Varianten sind auch Champignons oder Artischocken Teil des Gerichts. Die zarte Textur des Fleisches und die cremige Sauce machen Blanquette zu einem beliebten Comfort Food und einer klassischen Speise der französischen Küche.

Blanquette ist ein raffiniertes Gericht, das viel Geduld bei der Zubereitung erfordert, aber eine köstliche Belohnung bietet. Es ist ein Klassiker der französischen Küche und wird oft zu besonderen Anlässen serviert oder von Feinschmeckern genossen.

Beispiele

  1. Ich habe gestern eine köstliche Blanquette de veau gekocht.
  2. Blanquette de lotte ist ein beliebtes Fischgericht in der französischen Küche.
  3. Die Blanquette de volaille ist ein traditionelles Gericht der französischen Landküche.
  4. Ich bevorzuge eine Blanquette mit einer kräftigen Gewürznote.
  5. Blanquette kann auch mit Lamm oder Rind zubereitet werden.
  6. Die cremige Sauce der Blanquette harmoniert perfekt mit einer Beilage aus Reis oder Nudeln.
  7. Für eine vegane Variante der Blanquette kann man zum Beispiel Tofu oder Pilze verwenden.
  8. Die Zubereitung einer Blanquette erfordert Geduld und Sorgfalt, aber das Ergebnis ist ein raffiniertes und köstliches Gericht.

FAQ

Was ist der Unterschied zwischen einer Blanquette de veau und einem Ragout?

Obwohl beide Gerichte aus geschmortem Fleisch bestehen, unterscheidet sich die Zubereitung und die Sauce. Eine Blanquette wird mit einer weißen Sauce, meist Bechamel, serviert, während ein Ragout eine dickere Sauce oder Brühe hat.

Kann man Blanquette auch ohne Fleisch zubereiten?

Ja, man kann auch eine vegetarische Blanquette zubereiten. Anstelle von Fleisch kann man zum Beispiel Tofu, Pilze oder vegetarische Fleischalternativen verwenden. Die Sauce wird mit einer Gemüsebrühe zubereitet, um den Fleischgeschmack zu ersetzen.

Welcher Wein passt am besten zu einer Blanquette?

Ein Weißwein aus der Loire-Region oder ein leichter Chardonnay aus dem Burgund eignen sich gut zu einer Blanquette de veau oder einer Blanquette de volaille. Wer einen kräftigeren Wein bevorzugt, kann auch einen Bordeaux oder einen Rotwein aus dem Rhône-Tal wählen.

Paul Richter verbringt viel Zeit mit dem Lesen und Erkunden verschiedener Themen, um sein Wissen kontinuierlich zu erweitern. Wenn er nicht gerade in Büchern und Artikeln vertieft ist, findet man Paul oft auf langen Wanderungen, wo er die Ruhe der Natur genießt und neue Inspirationen sammelt.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments